2012-09-08

Tag/Day 1.1 auf der/on NORWEGIAN EPIC in Marseille, France

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Am nächsten Morgen geht es mit dem Bus weiter. Die Tickets hatte ich zuvor besorgt.



The next morning we headed on by bus. I bought the ticket the day before.

The East Station looked great.




Der Ostbahnhof sieht doch toll aus.

Um die Ecke vom Hotel hält der Bus 65 zum Bahnhof Lyon.



Around the corner the bus 65 stopped.

This was the most comfortable way to travel. With the metro we had to change and it would need nearly the same time. So we could see on the way how the city woke up.




Das war das Bequemste für uns alle. Mit der Metro wäre es wegen der Umsteigerei auch nicht schneller gegangen als mit dem Bus, zumal wir unterwegs sehen konnten, wie die Stadt aufwacht.

Zunächst ging es zu Brioche Dorée (gibt es mitlerweile auch in München), um uns zu stärken, da wir im Frühstück um diese Zeit noch kein Frühstück bekamen.



First we went to Brioche Dorée (now also available in Munich, Germany) to have something for breakfast as the hotel did not supply any breakfast so early at this morning.









They had a lot but no Brioche. I was forced to eat a very very super yummy Pain au Chocolat.



Es gab schon vieles, aber noch kein Brioche. So musste ich mit einem ganz ganz super leckeren Pain au Chocolat vorlieb nehmen.

Der Bahnhof Lyon besteht aus drei Hallen. Nun fahren wir von der Halle 3 in die Halle 2 hoch.



The Lyon station was seperated into three halls. So we moved from hall 3 to hall 2.



In Frankreich wird immer sehr kurzfristig das Gleis angezeigt. So müssen wir noch warten, bis dass wir wissen, zu welchem Gleis wir müssen.



In France they announced the tracks at very short notice. So we need to wait that we know on which track our train should leave.

Bruno enjoyed his muffin while he was taking care of our baggage.




Bruno gönnt sich einen Muffin und passt auf auf unser Gepäck auf.



Now it was published: Track A in hall 1.



Nun steht das Gleis fest: Gleis A in Halle 1.

Und dort steht unser TGV.



There was our TGV.

A Nonstop-Train to Marseille.




Ein Nonstop-Zug nach Marseille.

Wir fahren wieder 1. Klasse. Ich hatte noch in der 1. Nacht des Verkaufsstarts gebucht. So haben wir nur 10,00 EUR mehr bezahlt als in der 2. Klasse und hatten doch mehr Komfort.



We went 1st classe. I booked the very 1st night of the sales. So we paid about 12.00 USD more than for the 2nd class and we had much more comfort.











Leider müssen Bruno und ich uns wohl langfristig trennen... weil ich nun mal Nescafé liebe, passen wir eigentlich gar nicht zusammen. Weil ich aber auch etwas Gesundes wie einen Obstsalat nehme, können wir doch zusammenbleiben.



Unfortunately Bruno and I need to be seperated in long-term... because I love instant coffee from Nescafé - so we do not match. Because I also bought something healthy like a fruit salad we might can stay together.

Arrival in Marseille St.-Charles.




Ankunft in Marseille St.-Charles.





Typisch Kommunikation Mann/Frau: Mann geht im TGV auf die Toilette. Frau wartet bis dass wir im Bahnhof sind und sucht dann... und dabei wartet das Taxi, das ich vorbestellt habe.



Again communication men/women: man went on toilet while you were in the TGV. Woman waits until you arrived in the station and had to look for a toilet... while the pre-booked taxi was waiting for us.

Extra to honor Andrew Hebbert Bruno also weared an NCL-Crew-Shirt. They did not fit to me.




Extra zu Ehren von Andrew Hebbert hat auch Bruno ein NCL-Crew-Shirt an. Mir passen sie nicht.

Wir müssen halt vor dem Bahnhof.



We need to find us in the front of the station.

From here you had a wonderful view to Grande Dame.




Von hier hat man schon einen schönen Ausblick auf die Grande Dame.

Wir folgen dem Schild zu den Taxis.



We followed the signpost to the taxis.

They differ between pre-booked and walk-in passengers. But there was none. I called again and I was told that he could not come himself but another driver should be there. When I called to ask again where to find his driver the phone was switched off. One week later on NORWEGIAN SUN I learned why there was no car.



Es wird unterschieden zwischen vorbestellten Taxis und wartenden Taxis. Leider ist keines da. Ich hatte nochmals angerufen: da hieß es bloß, dass er nicht selbst kommt, aber ein Fahrer von ihm da sei. Als ich nochmals nachfragen will, wo er konkret ist, hat er kurzerhand sein Telefon abgestellt. Auf der NORWEGIAN SUN erfahre ich eine Woche später, wo nun der Fahrer war...

No comments:

Post a Comment