2012-09-24

(Verpasster) Seetag/(Missed) Day at sea 9.1 auf der/on NORWEGIAN SUN (Reykjavik, Iceland)

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Ich werde etwas unsanft geweckt. Irgendwie wollte ich mich bei Europcar melden, damit ich abgeholt werde und das nochmals bestätigen. Sie stehen aber schon vor der Tür, um mich abzuholen. Island liegt eben weit weg und ist nicht an den Zentralcomputer von Europcar angeschlossen. Deswegen nützt mir mein Vielfahrerstatus nichts. Man will mir unbedingt eine Sand- und Vulkanaschenversicherung andrehen. Als ich anmerke, dass ich lediglich zwischen Reykjavik und Keflavik fahre, meinen sie, dass man in dem Fall wohl darauf verzichten kann.



I had a rough wake-up. I thought that I wanted to contact Europcar and confirm when they should pick me up. But they were already there to collect me. Iceland is far away from Europe and not connected to the central computer system of Europcar. So I had no use of my frequent driver status. They wanted to sell me a sand- and vulcano ash insurance. When I told that I only drive between Reykjavik and Keflavik they agree that it would not make too much sense to buy it.

Our Volkswagen Golf. But not a Golf 7 yet.




Unser Golf. Noch kein Golf 7.

Zurück zum Hotel und zunächst zum Frühstück. Alles was man zum Überleben braucht...



Back to the hotel and let's have breakfast first. All you need to survive...





We asked the reception desk what you could do. They recommended us a walk in their main shopping street. But honestly: next block there was the park for graffiti artists and 2-3 blocks away a kind of red-light-district light... We had the plans maybe to see the whales in the afternoon. We could walk then around... First we went to Hallgrims Church.



Wir hatten an der Rezeption gefragt, was man so machen könnte. U. a. hatte man uns einen Straßenbummel durch die Haupteinkaufstraße empfohlen. Aber ganz ehrlich: ein Block weiter, war der Park für Graffiti-Künstler und 2-3 Blocks so ein Lichtlichtviertel Light... Wir wollten nachtmittags u. U. Wale gucken fahren, dann können wir ja nochmals hier langlaufen... Es geht zunächst zur Hallgrimskirche.









Direkt vor der Kirche steht die Statue des Nr. 1 Wikingers: Leif Ericsson.



Just in front of the church you had a statue of the No. 1 Viking: Leif Ericsson.









Wow... we did not understand any Icelandic language... but what was the semi-naked man doing in the church... Maybe we should join this church...



Aha... wir verstehen kein Isländisch... aber was hat der halb-nackte Mann in der Kirche zu suchen... In die Kirche treten wir vielleicht auch ein...



For really little money you can get on the tower...



Für wirklich wenig Geld kann man in den Turm hochfahren...







From here you had a great view over Reykjavik.



Von hier hat man einen schönen Ausblick über Reykjavik.

























No comments:

Post a Comment